31.05.2017

Strickshirt Roxy


Heute nur ganz kurz. Aber ich bin so happy mit meinem neuen sommerlichen Strickshirt, dass ich es euch schnell zeigen muss.

Gestrickt habe ich ein kurzes Sommershirt aus dem dünnen Bändchengarn Lavato von Lana Grossa in der Farbe 15 - Hellblau meliert. Als Anleitung diente mir mein, von euch gern Nachgestricktes, Kimono StrickshirtIch habe es lediglich etwas abgewandelt. Es ist jetzt kürzer, hat Bündchen am Arm und Saum, der Halsausschnitt ist kleiner und den angeschnittenen Arm habe ich etwas anders gestrickt.

Eine Anleitung schreibe ich euch gern auf, aber im Moment ist die Zeit knapp. Ich denke, in der nächsten Woche komme ich dazu.

Ach und warum trägt mein Shirt den Namen Roxy? Weil sich das zur Modellbeschreibung und zur Wiedererkennung besser handhaben lässt. Der Name fiel mir schon beim Stricken ein. Er passt sehr gut zum sportlich, lässigen Schnitt.

Liebe Grüße Andrea

verlinkt mit mmm

Kommentare :

  1. Schön lässig - gefällt mir gut.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht super aus. Weil es so schön schlicht ist. Das macht das gerade besonders.
    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Schlicht, chic, lässig - einfach nur schön!
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das gefällt mir sehr! Lässig und trotzdem sehr schick und sicher auch an warmen Tagen ein perfektes Kleidungsstück.
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  5. Trés chic und über eine Anleitung würde ich mich sehr freuen!
    Liebe Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein wirklich wunderbares Sommershirt, das Richtige bei diesem Wetter.

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde mich auch über eine Anleitung freuen. Sieht sehr schön aus!
    Lieben Gruß,
    Beate

    AntwortenLöschen

BLOG DESIGN BY BELLA LULU INK